Eure journalistische Hochzeitsreportage – dokumentarisch, authentisch, echt

Eure Hochzeit – das sind starke Gefühle, feierliche Momente, riesiger Spaß. Große Augenblicke, die nach ausdrucksstarken Fotos verlangen: ehrlich, authentisch, nah dran.

Dafür stehe ich – als gelernter Journalist und Reporter: lebendige, moderne Reportagefotos und ehrliche Portraits. Denn Emotionen brauchen keine Inszenierung. Ich dokumentiere euren großen Tag in Bildern, die ihr euch immer wieder mit Freude anschauen werdet. Ich mische mich unter eure Gäste und bewahre den Blick für das Wesentliche: als einfühlsamer Hochzeitsfotograf dezent im Hintergrund und als wacher Reporter doch immer ganz nah dran.

 

Euer Hochzeitsfotograf mit dem journalistischen Blick

Mit dem journalistischen Blick des Fotoreporters dokumentiere ich euren besonderen Tag. Ob in Berlin, am mecklenburgischen See oder am Mittelmeer: Unaufdringlich und einfühlsam begleite ich euch und eure Gäste, immer auf der Suche nach dem besonderen Moment, dem kleinen Detail, der großen Reportage. So entstehen wertvolle Bilder, die euren großen Tag in all seinen Facetten für immer festhalten. Eure Geschichte, in starken Bildern erzählt!

 

Authentische Porträts. Künstlerisch, nicht gekünstelt

Gelungene Porträts zeigen euch so, wie ihr seid: authentisch, lebendig, einzigartig. Das gilt auch für das Brautpaarshooting. Genießt diese kleine Auszeit an eurem turbulenten Tag, die ihr ganz allein – nur mit dem Fotografen – verbringt. Dass ihr dabei die Kamera vergesst, dafür sorge ich. Denn nur so entstehen künstlerische, aber stets ungekünstelte Aufnahmen. Wunderbare Porträts mit dem Wow-Effekt, die sich auch eure Kinder irgendwann noch mit großen Augen anschauen werden.

 

 

Ich freue mich darauf, von euch zu hören, damit wir uns kennen lernen. Denn eine authentische Hochzeitsreportage entsteht nur, wenn ihr und eure Gäste sich vor der Kamera wohlfühlen – und der Hochzeitsfotograf hinter der Kamera mit euch.

 

Eure Hochzeitsfotos, ohne wenn und aber

Ohne Einschränkungen oder irgendwelche Zusatzkosten: Nach der Hochzeit erhaltet ihr eure Fotos auf USB-Stick zur freien Verwendung – im hoch aufgelösten JPG-Format, ohne Wasserzeichen. Außerdem für euch und eure Gäste: eine elegante passwortgeschützte Online-Galerie samt Slideshow, damit sich alle an den Bildern des Tages erfreuen können. Lasst beliebig viele Abzüge anfertigen, teilt die Fotos mit euren Hochzeitsgästen – ohne dass euch weitere Kosten entstehen.

Noch Fragen? Dann werft einen Blick auf meine FAQ. Hier findet ihr auch meine Leistungen und Konditionen – oder schaut euch erst noch ein paar aktuelle Hochzeitsreportagen im Journal an.


Heiraten am Havelufer – Als Hochzeitsfotograf in Sacrow und auf Schloss Glienicke

Fantastische Gäste, eine elegante Schifffahrt auf der Havel, rote Luftballons über der Glienicker Brücke und ein rauschendes Fest auf Schloss […]

weiter

Heiraten am See – eine Sommerhochzeitsreportage aus Brandenburg

Für Familien mit Kindern ist der Rangsdorfer See ein echter Tipp: flach, warm und immer schön Sonne vom anderen Ufer. […]

weiter

Freie Trauung am Stößensee – Hochzeitsreportage aus Berlin

Eine Hochzeit am See, ein Floß, mit dem die Braut zur Trauung schippert, viel Gras und Wasser und Laub und […]

weiter

Destination Wedding Berlin – Hochzeitsreportage aus Schmöckwitz

Destination Wedding in Berlin? Auf jeden Fall! Katalin und Andriy sind eigens aus New York angereist, die Verwandtschaft aus Ungarn […]

weiter

Zwischen Kreuzberg und Friedrichshain: Engagement Fotos an der Spree

Besonders schön finde ich es, verliebte Paare dort zu fotografieren, wo beide sich kennengelernt haben. Bei Marjolein und Kai ist […]

weiter

Aprilregen und Sonne: Hochzeitsreportage aus Köpenick

Mit Ilka und Adrian, das war ein richtig schöner Apriltag in Köpenick. Regenschirm, strahlende Sonne, kühle Außentemperaturen und warme Herzen […]

weiter